Titelbild Gymmotion 2019
GYMMOTION - DIE FASZINATION DES TURNENS
Presse & Media

GYMMOTION - Die Faszination des Turnens mit neuem Programm „Flying Energy" in der Messe Chemnitz

13. September 2019

Bereits zum 10. Mal kommt die einmalige Show aus Turnen, Theater, Artistik und Varieté nach Chemnitz | 12 nationale und internationale Künstler und Ensembles zeigen Spitzensport

Auch in diesem Jahr können sich die Besucher der einzigartigen Turngala GYMMOTION wieder von erstklassigen Akrobaten und eindrucksvollem Entertainment verzaubern lassen. Die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH präsentiert gemeinsam mit dem Turnverband Mittelrhein (TVM) und dem TuS 1861 Chemnitz-Altendorf (TuS) die 10. Auflage der atemberaubenden Show. Die Faszination des Turnens bringt wieder Sportler, Künstler und Besucher auf ganz besondere Weise in der Messe Chemnitz zusammen.
 
„Flying Energy" lässt Turnen, Theater, Zirkus und Varieté verschmelzen und bündelt Kraft, Dynamik und Hochgeschwindigkeits-Entertainment in einer Show. Modern und spektakulär werden Alternativen zu herkömmlichen Bewegungsformen neu interpretiert. Es entstehen völlig neue und atemberaubende Show-Acts. „Flying Energy" lässt förmlich die Sinne „fliegen".
Artistik, Äquilibristik, Comedy, Turnen, Rope Skipping, Japanische Kampfkunst, Rhythmische Sportgymnastik, Trampolinturnen und Live-Entertainment – die GYMMOTION bietet ein schönes Turnerlebnis für die ganze Familie.
 
Künstler 2019:

 
Competition Balken und Boden TuS 1861 Chemnitz-Altendorf
Spitzenathletinnen der Turnkunst zeigen eine Bodenshow, bei der vier Athletinnen gleichzeitig Höchstschwierigkeiten an diesem Gerät demonstrieren. Turnen live in seiner dynamischsten Form. Als zweite Show präsentieren die Turnerinnen Wettkampfübungen am Balken. Sprünge und Elemente, die sonst nur im Fernsehen zu sehen sind, werden hier präsentiert.
 
Kokushikan
Die Sensation aus Japan ist zurück mit Körperkunst in Perfektion. Jahrelanges Training, eiserne Disziplin und ein perfektes Timing zeichnen diese Shownummer aus. Die Athleten der japanischen Universität Kokushikan vereinen auf atemberaubende Weise Turnsport mit Choreographie - eine Mischung aus Rhythmischer Sportgymnastik, Akrobatik und Turnen.
 
White Gothic
Vier junge Männer, acht Hände und eine enorme Körperspannung. Die Künstler von „White Gothic“ Quartett zeigen Hand-Balance-Akrobatik, die sich durch große Ausdauer, außerordentlichen Kraftaufwand und pure Ästhetik auszeichnet. Was die großartigen Ukrainer auf der Bühne bieten, das ist Kraft und Energie pur! Akrobatik und Balancen höchster Schwierigkeitsgrade lassen Ihren Atem stocken. Nicht umsonst wurden sie im März 2011 bei dem Internationalen Zirkusfestival in Izhevsk mit Bronze ausgezeichnet!
 
Duo Ferrandino
Wenn Marina und Michele auf ihren Rollschuhen stehen, erwartet die Zuschauer Spannung, Rasanz und Adrenalin pur! In Höchstgeschwindigkeit wirbeln die Beiden über die Bühne und rotieren elegant um die eigene Achse. Sie zeigen eine temporeiche Rollschuh-Akrobatik, mit in Perfektion ausgearbeiteten Bewegungen. So bespielt das Rollschuh-Duo auch die großen internationalen Bühnen und verzückt die Zuschauer weltweit mit einer einzigartigen Darbietung!
 
Duo Idols
Diese Zwei eint ihre betörende Ausstrahlung, wenn sie hoch unter der Zirkuskuppel in ihren prächtig bunten Gewändern schwierigste Tricks an den Strapaten mit erstaunlicher Leichtigkeit präsentieren. Alexey und Yulia sind Vollblutakrobaten, die bereits vor ihrem gemeinsamen Pas de Deux im Zirkushimmel, wie auch im Ehealltag, eine tolle Karriere erlebt haben. Alexey Turchenko, der mit 15 Jahren seine Circuslaufbahn begann, beherrscht eine Fülle von Manege-Künsten. Von der Gymnastik bis zur Akrobatik, von Luftdarbietungen über das Trampolin (Olympische Reservemannschaft) bis zum Schleuderbrett. Yulia Makeeva stammt aus einer Zirkusfamilie von Luftakrobaten, studierte aber auch acht Jahre Ballett u.a. in Kiew und hat einen Abschluss der Moskauer Zirkusschule in der Tasche. Mit ihrem mehrfach preisgekrönten Höhenflug an den Strapaten wurden sie Stars im Cirque du Soleil.
 
WallStreetTheatre
Das WallStreetTheatre präsentiert eine explosive Mischung aus trockenstem englischem Hu­mor, exzentrischem Mimen-Spiel und einer Prise Artistik. WallStreetTheatre fasziniert mit Shows im ganz eigenen Stil: rasant und höchst skurril.
 
The Light Crew
„The Light Crew" performt mit Visual Pois, LED-Flügeln und anderen illuminierenden Accessoires. Nationale Großveranstaltungen wie die Special Olympics in Kiel, Shows im LEGOLAND Deutschland Resort und die Tischtennis-WM in Düsseldorf wurden so zu einem einzigartigen Event. Mitglieder der Crew sind u.a. Deutsche und Westdeutsche Meister im Hip Hop und World Cup Sieger im Klassischen Ballett. Mit dieser einzigartigen Kombination aus verschiedenen Tanzstilen freut sich „The Light Crew" darauf, das Publikum zu begeistern.
 
Deutsche Nationalmannschaft Rhythmische Sportgymnastik
Die deutsche Nationalmannschaft der Rhythmischen Sportgymnastik ist eine Auswahl der besten deutschen Gymnastinnen, die den Deutschen Turner-Bund bei internationalen Turnieren repräsentiert. Die wahrscheinlich eleganteste Sportart der Welt wird in zwei atemberaubenden, modernen Shows dargestellt.

Olena Shapoval
Grazil und virtuos bezaubert sie mit wunderschönen, sphärischen und höchst athletischen Darbietungen am Luftring ihr Publikum! Fast schwerelos entführt sie ihr Publikum in die Sphären der Flugartistik. Magisch zieht sie die Menschen in ihren Bann und entführt sie für kurze Zeit in eine andere Welt.
 
Luca Christ
Luca Christ, Welt- und Vizeweltmeister im Rhönradturnen, zeigt seine eindrucksvolle Rhönradshow. Seine aktuelle Performance „Waverider“ ist eine Mischung aus Körperkunst, Akrobatik, Dramaturgie und Dynamik. Artistik, Sport und Harmonie verschmelzen zu einem Ganzen.
 
Trampolin

Trampolinturnen auf höchsten Niveau. Athleten und Athletinnen der Deutschen Nationalmannschaft zeigen Dreifachsaltos und Doppelsaltos mit bis zu zwei Schrauben. Sport in seiner spektakulärsten Form.
 
Barrenshow
Comedy trifft Artistik: Turner der Belgischen Nationalmannschaft und Turner der Turn-Bundesliga zeigen eine Show der besonderen Art. „Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei“ - ganz nach dem Motto von Turnvater Jahn, sehen sie die moderne Version von Camping kombiniert mit Sport.
 
uvm.
 
Änderungen vorbehalten.
 
7. Dezember 2019 | 17.00 Uhr | Messe Chemnitz | Halle 1
Tickets sind ab 24,00 € | Kinder bis 14 Jahre 19,00 € ab im Ticket-Service MARKT 1, Tel. 0371 4508-722, in allen Freie-Presse-Shops sowie unter www.faszinationturnen.de erhältlich.